ARS NOVA Suisse Kunstmaler ARS NOVA Suisse

Die internationale Vereinigung freischaffender Künstler

An international combination of free lance artists

cccccccccccccccccccccccccccccccccccccccccccc  

Arsim Kajtazi   Kosovo / BRD  

 

Arsim Kajtazi 1958 in Vitak/ Kosovo geboren.

- 1982 diplomierte er an der Philosophischen Fakultät in Prishtina in Albanische Literatur.

- 1983-1993  arbeitete er in Kosovo als Journalist bei der Wochenzeitschrift ,,Zëri".

 - 1985-1987 besuchte er die Kunstakademie in Prishtina und erlernte die Malerei  und Grafik.

 

Kajtazi veröffentlichte 1985 eine Sammlung von Poesien unter dem Titel ,,Anwesenheit des Lichtes"

und zwei Romane:,, Wirbel " (1990) und " Die Toten tanzen" (1993).

Darunter Gedichtsammlungen unter dem Titel ,,Friedlicher Schrei" (1997) und ,,Selbstbildnis" (1999),

die in Deutschland geschrieben wurden.

 

Neben der Literatur, der Publizistik, der Kunst " und Literaturkritik widmet er sich auch der Malerei.

Seine Gemälde wurden bei vielen im Kosova organisierten Manifestationen ausgestellt: " Frühlingssalon",

"Biennale der Zeichnung" , "Herbstausstellung" u.a.

Diese Ausstellungen wurden vom "Kunstverein Kosovo" organisiert, der er seit 1987 angehört, veranstaltet.

 

- Seit 1994 lebt und arbeitet Kajtazi in Bad Dürkheim, Deutschland wo er bis heute diverse Ausstellungen gab...

 

ccccccccccccccccccccccccc

 

                              

                            Bruch 2002, 60x80cm, Öl auf Leinwand

 

                                                                                                         

                                                                                                          Das Haus im Dorf 2005, 30x40, Aquarell

 

                     

                           Der März 1994,25x35cm, Acryl auf Papier

 

                                                                                                            

                                                                                                                                        Ethnografie 2003, 30x50cm, Öl auf Leinwand

 

                              

                                      Ewige Sehnsucht 2000, 100x150cm, Öl auf Leinwand

 

                                                                                      

                                                                                                                   

                                                                                                                                       Geheimnis(I) 2001, 67x98cm, Öl, Holz, Schneckengehäuse auf LW

 

                                                                        

                                                                                          Phönix 1996, 116x126cm, Öl auf Leinwand

 

         

           Suche nach Frieden 2004, 30x42 cm, Acryl auf Papier

 

                                                                                                     

                                                                                                                                Vereinte Liebe 2005, 69x100 cm, Acryl auf Leinwand

 

Rote Erinnerung, 2005, 30x40cm, Aquarell

 

 

Direkt zur Homepage des Künstlers:   www.arsimkajtazi.com

 

ccccccccccccccccccs