Schmetterling

Etwa 15 Minuten nach dem Schlüpfen sind die Flügel entfaltet und geglättet.
Bis er aber das erste Mal seine Flügel voll ausbreitet, vergeht fast eine Stunde.

Text
Text

Nun ist die volle Pracht zu bestaunen. Er ist wohl der schönste und grösste einheimische Schmetterling.

Text

Im Bild oben sieht man den dunklen Streifen wieder, der durch die Puppenhülle sichtbar war.

noch einige Bilder

Text
Text
Text
Text
Text
Text

Wir hoffen, wir konnten mit diesen Seiten einen kleinen Einblick in das Leben des Schwalbenschwanzes und seiner Raupe geben und mit den letzten Bildern dieses prachtvollen Falters das Interesse wecken.